coldtutormideas

Welcome to my blog

Wasserbett fuer einevorteilhafte Nachtruhe: Kurativ und praeventiv in Einem

Dass ein erholsamer Schlaf wichtig fuer das koerperliche Wohlbefinden ist, weiss man bekanntlich. Wasserbetten bieten zu diesem Zweck die optimale Voraussetzung, denn sie beugen nicht nur Beschwerden vor, sondern helfen dabei auch diese therapeutisch zu lindern. Die bessere Blutzirkulation und ein ausgewogener Halt fuer den kompletten Koerper, durch den sich die Wirbelsaeule entspannt, sind massgebliche Punkte die fuer ein Wasserbett sprechen, mit dem sich sowohl Therapie als auch vorbeugende Massnahmen gleichermassen unterstuetzen laesst.

Nur Wasserbetten sind dazu praedestinert, sich der Koerperform perfekt anzupassen. Es spielt hierbei keine Rolle, in was fuer einer Lage man auf dem Bett liegt, der Koerper liegt immer auf der groesstmoeglichen Flaeche. Ein Wasserbett bietet damit eine nachhaltige Stuetze, was damit schmerzhaften Gelenken hilft.



Aus diesem Grund werden Wasserbetten haeufig von Physiotherapeuten vorgeschlagen, da beim Wasserbett unnoetige Druck-und Zugbelastungen weitestgehend vermieden werden, wodurch die Gelenk- und Muskelstruktur optimaler versorgt wird. Damit laesst sich eine Therapie bei rheumatischen Erkrankungen und Gelenkentzuendung mit einem Wasserbett effektiv unterstuetzen. Allein aus diesem Aspekt, weil beim Liegen in einem Wasserbett die Gewichtsverteilung optimal ist und somit weniger Schmerzen auftreten, ist die Anschaffung von einem Wasserbett sehr ratsam.





Insbesondere bei Bandscheibenvorfaellen laesst sich durch die Nutzung von einem Wasserbett wirkungsvoll vorbeugen. Matratzen, die zu hart oder zu weich sind, werden der individuellen Woelbung der Wirbelsaeule naemlich oft nicht gerecht, weshalb es immer mehr zu einer Verkruemmung kommt, die Bandscheiben nach und nach unelastischer werden und sind deshalb fuer Verletzungen viel anfaelliger. Mit Wasserbetten laesst sich der Entwicklung entgegenwirken.



Ein weiterer Effekt, der fuer einen erholsamen Schlaf sorgt: Wasserbetten sind im Sommer angenehm erholsames Schlafen kuehl, waehrend sie in den kuehlen Monaten des Jahres auf die individuell gewuenschte Temperatur erwaermt werden koennen.

Personen, die schlecht einschlafen koennen, werden ihr Wasserbett nicht mehr missen wollen, denn es wurde bei Untersuchungen bewiesen, dass das Warmwasser und die gesunde Lage dazu beitragen, dass sich der Ruhende in Wasserbetten bei weitem weniger herumwaelzt und dadurch in viel kuerzerer Zeit einschlaeft. Demzufolge wird die tiefste Schlafphase verlaengert und es setzt die Regenerationsphase ein.

Auch der hygienische Aspekt spielt beim Wasserbett eine wichtige Rolle, was ganz besonders fuer Allergiker von Bedeutung ist. Aufgrund der Beschaffenheit von Wasserbetten bieten diese Milben kein Zuhause. Auf handelsueblichen Matratzen dauert es nur kurze Zeit, bis sich die unerwuenschten Hausgenossen einquartiert haben, um sich von anderen Organismen zu ernaehren. Beim Wasserbett reicht es aus, die Auflage kontinuierlich bei hoher Temperatur zu reinigen. Die eigentliche Wassermatratze laesst keinen Staub durch und ist einfach mit Vinylreiniger zu saeubern.