Guild Wars two: Bringt Euer persönliches Gildenlogo ins Spiel!

Bei Guild Wars two  kommen mit der Erweiterung Heart of Thorns die lange gewünschten Gildenhallen zurück in die Welt von Tyria. Die Gewinner eines Wettbewerbes können das eigene Logo bald in der Spielwelt finden!

Ein Wappen für Helden

Die Gildenhallen finden ihren Weg ins Spiel. Wer würde dort nicht sein eigenes Wappen sehen wollen?

 

Die Gildenhallen finden ihren Weg ins Spiel. Wer würde dort nicht sein eigenes Wappen sehen wollen?

 

Gildenhallen waren im ersten Guild Wars noch ein fester Bestandteil des Spiels, in der zweiten Ausgabe vermissten sie einige Spieler schmerzlich. Mit der ersten großen Erweiterung von Guild Wars two, Heart of Thorns, finden die Räumlichkeiten wieder einen Weg ins Spiel. Um die Wiedereinführung der Hallen zu feiern, veranstaltet ArenaNet einen Gilden-Wappen-Wettbewerb.

 

Die five gelungensten Logos werden ins Spiel aufgenommen und können mit dem Release des Addons in Tyra getragen werden. Zusätzlich winken weitere Preise wie T-Shirts, Artbooks oder Ingame-Gegenstände.

 

Wer an dem Wettbewerb teilnehmen will, sollte sich die Regeln und Anforderungen genaustens durchlesen, um nicht später aufgrund eines Verstoßes ausgeschlossen zu werden. So müssen die Wappen natürlich in die Guild Wars 2-Thematik passen und dürfen nicht anstößig sein. Alle Facts könnt Ihr aus unseren Quellen entnehmen.