Wasserbetten Shop - Ausschliesslich Wasserbetten sind in der Lage, sich der Koerperform ideal anpassen.



Genauso spielt die Hygiene beim Wasserbett eine entscheidende Rolle, was in erster Linie fuer Allergiker von Bedeutung ist. Denn in Wasserbetten koennen sich logischerweise keine Milben einnisten. Auf ueblichen Matratzen dauert es nicht lange, bis sich ganze Populationen niedergelassen haben, um sich von anderen Organismen zu ernaehren. Bei einem Wasserbett ist es ausreichend, die Auflage kontinuierlich bei hoher Temperatur zu reinigen. Die eigentliche Wassermatratze laesst keinen Staub durch und ist bequem mit einem Reiniger aus Vinyl zu saeubern.

Aus diesem Grund werden Wasserbetten haeufig von Physiotherapeuten vorgeschlagen, da beim Wasserbett unnoetige Druck-und Zugbelastungen weitestgehend vermieden werden, wodurch die Versorgung von Gelenken und Muskulatur optimiert wird. Ebenso laesst sich eine Behandlung von Rheuma oder entzuendlichen Gelenken mit einem Wasserbett nachhaltig unterstuetzen. Schon allein deswegen, weil durch bessere Verteilung des Koerpergewichts in einem Wasserbett die Schmerzen minimiert werden, ist der Kauf von einem Wasserbett empfehlenswert.

Dabei ist es unwichtig, in was fuer einer Lage man auf dem Bett liegt, der Koerper liegt immer auf der groesstmoeglichen Flaeche. Ein Wasserbett bietet aus diesem Grund eine wirkungsvolle Stuetze, was somit schmerzhaften Gelenken nuetzt.

Ein nicht zu verachtender Aspekt, der fuer ein ausgeglichenes Schlafgefuehl sorgt: Wasserbetten bieten im Sommer angenehme Kuehle, waehrend sie in der Winterzeit auf Wasserbetten die ideale Temperatur erwaermt werden koennen.

Ganz besonders bei Bandscheibenvorfaellen ist die Benutzung von einem Wasserbett nachhaltig positiv. Matratzen, die zu hart oder zu weich sind, werden der unterschiedlichen Woelbung der Wirbelsaeule naemlich oft nicht gerecht, weswegen sich die Wirbelsaeule immer weiter verbiegt, die Bandscheiben nach und nach unelastischer werden und sich somit die Verletzungsgefahr erhoeht. Dieser Entwicklung kann man mit Wasserbetten entgegenwirken.

Menschen, die Einschlafprobleme haben, werden sich nicht mehr vom Wasserbett trennen, denn es wurde bei Untersuchungen bewiesen, dass das Warmwasser und die gesunde Lage dazu beitragen, dass sich Schlafende in Wasserbetten weit weniger herumwaelzen und somit schneller zur Ruhe kommt. Dadurch wird die so wichtige Tiefschlafphase verlaengert.