Wasserbetten Shop - Nur Wasserbetten sind dazu praedestiniert, sich dem Koerper ideal anzupassen.

Es spielt hierbei keine Rolle, welche Position man einnimmt, da der Koerper immer die groesstmoegliche Flaeche belegt. Ein Wasserbett bietet aus diesem Grund eine effektive Stuetze, was insbesondere schmerzhaften Gliedmassen hilft.



Personen, die schlecht einschlafen koennen, werden ihr Wasserbett nicht mehr missen wollen, denn es wurde bei Untersuchungen bewiesen, dass das aufgewaermte Wasser sowie die hervorragende stabile Lage dazu beitragen, dass sich die einschlafende Person in Wasserbetten viel weniger herumdreht und somit schneller zur Ruhe kommt. Dadurch wird die so wichtige Tiefschlafphase verlaengert.

Nicht umsonst werden Wasserbetten auch immer haeufiger zu Therapiezwecken empfohlen, da beim Wasserbett unnoetige Druck-und Zugbelastungen weitestgehend vermieden werden, wodurch die Gelenk- und Muskelstruktur optimaler versorgt wird. Gleichermassen laesst sich die Therapie von Rheuma oder Gelenkentzuendung mit einem Wasserbett nachhaltig unterstuetzen. Schon aus diesem Grund, weil durch bessere Verteilung des Koerpergewichts in einem Wasserbett die Schmerzen minimiert werden, ist der Kauf von einem Wasserbett empfehlenswert.



Auch der hygienische Aspekt spielt beim Wasserbett eine wichtige Rolle, was insbesondere fuer Menschen mit Allergien von Bedeutung ist. Milben und anderes Kleingetier koennen sich verstaendlicherweise kaum in Wasserbetten zuhause Wasserbetten fuehlen. Auf herkoemmlichen Matratzen ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich ganze Populationen niedergelassen haben, um sich von anderen Organismen zu ernaehren. Bei einem Wasserbett ist es ausreichend, die Auflage kontinuierlich bei hoher Temperatur zu reinigen. Die eigentliche Wassermatratze laesst keinen Staub durch und ist unkompliziert mit einem vinylhaltigen Reinigungsmittel gesaeubert.

Ein nicht zu verachtender Aspekt, der fuer ein erholsames Schlafen sorgt: Wasserbetten sind im Sommer angenehm kuehl, waehrend sie im Winter auf die richtige Temperatur erwaermt werden koennen.

Vor allem bei Bandscheibenvorfaellen laesst sich durch die Nutzung von einem Wasserbett wirkungsvoll vorbeugen. Zu weiche oder aber auch zu harte Matratzen werden der individuellen Form der Wirbelsaeule naemlich oft nicht gerecht, weshalb es immer mehr zu einer Verkruemmung kommt, die Elastizitaet der Bandscheiben peu a peu nachlaesst und dadurch anfaelliger fuer Verletzungen sind. Dieser Entwicklung kann man mit Wasserbetten entgegenwirken.