achtung Beim Drohne Kaufen &


Das Interest Quadrocopter und Drohnen erfreut sich stetiger Beliebtheit und gerade Einsteiger stellen sich die Frage, was beim Kauf beachtet werden sollte. Dann lesen Sie unsere ausführlichen Produktbeschreibungen, vergleichen Sie die unterschiedlichen Modelle und erfahren Sie anhand unabhängiger Exams der verschiedenen auf dem deutschen Markt erhältlichen Modelle, welche Drohne zu Ihnen passt. Während Tricopter drei Arme besitzen, haben Quadrocopter vier, Hexacopter sechs und Octocopter gar acht Arme, an deren Ende die einzelnen Rotoren befestigt sind. Bevor Sie also eine Drohne kaufen, müssen Sie sich für einen der unterschiedlichen Typen entscheiden. Wenn Sie eine Drohne kaufen wollen, werden Ihnen die nachfolgenden Informationen garantiert behilflich sein das passende Modell zu finden.

Schlussendlich nimmt mit steigender Größe auch der Preis zu und man sollte schon etwas an Erfahrung mitbringen, wenn man sich diese Art von Drohne kaufen möchte. Hexacopter sind etwas für erfahrene Drohnen-Piloten, die mehr wollen als nur mit Ihrer Drohne über die Felder zu fliegen. Wenn Sie also schon über etwas Erfahrung Drohnen im Test im Umgang mit Drohnen verfügen und sich eine Drohne kaufen wollen, mit der Sie noch höher hinaus kommen, ist ein Hexacopter genau das Richtige für Sie. Dann kaufen Sie sich einen Octocopter Er verfügt über acht Motoren und kann selbst schwerste Lasten befördern. Lesen Sie die folgenden Informationen, bevor Sie sich eine solche Profi Drohne kaufen.

Er verarbeitet die Signale der Fernsteuerung, liest die Daten der Gyroskope aus und steuert über die Digital Pace Controller (ESC) die einzelnen Motoren, um die Drohne immer im Gleichgewicht zu halten, bzw. Die Verwendung von GPS-Sensoren ist heutzutage üblich und ermöglicht es dem Flightcontroller so, auch vorher einprogrammierte Flugpunkte anzusteuern und die Drohne im Automatik-Modus zu steuern.

Umso mehr Propeller ein Multicopter hat, desto mehr Schubkraft entwickelt er. Das bedeutet in der Praxis, dass beispielsweise ein Hexacopter in der Regel mehr Gewicht gen Himmel befördern wird, als ein Tricopter Da sich mit steigender Größe jedoch auch die Flugeigenschaften ändern, heißt beim Drohne Kaufen größer nicht auch immer besser. Während man für akrobatische Flugmanöver einen wendigen Multicopter braucht, sollte man für schweres Kameraequipment eine leistungsstarke Drohne kaufen, die genügend Schubkraft liefert.

Die zwei zusätzlichen Motoren erhöhen noch einmal die zur Verfügung stehende Schubkraft und ermöglichen so die Set up von schwerem Gerät an der Drohne. Die im Vergleich zum Hexacopter abermals erhöhte Rotorenanzahl verbessert nicht nur die Redundanz der Drohne und sichert sie so noch besser gegen Abstürze, auch die Flugeigenschaften werden noch einmal verbessert.