gute Zeichentabletts Für Computer Und Mac


Das Arbeiten mit dem Zeichentablett Cintiq 12WX von der Firma Wacom ist eine wahre Freude und kann den Workflow der Bildbearbeitung deutlich beschleunigen. Der Stift ist das eigentliche Werkzeug, mit dem Künstler ihre Gemälde am PC verwirklichen. Bei Zeichnungen mit der Maus muss man ständig den Cursor der Maus lokalisieren, dieses fällt beim Zeichnen mit Grafiktabletts weg, da die Bewegungen auf der Zeichenfläche gleich der Bewegung auf dem Bildschirm ist. Setzt man additionally oben rechts auf dem Grafiktablett an, so ist der Cursor auch oben rechts auf dem Bildschirm.

Beim Erstellen von Grafiken ist ein solches Tablett mit einer zu geringen Größe vom Nachtteil, da die kleinsten Bewegungen entsprechend Größer auf dem Bildschirm umgesetzt werden. Mit einem Grafiktablett kann jeder Grafiker und/oder Freizeitzeicher ganz bequem wie gewohnt Zeichnungen digital auf dem LAPTOP Zeichentablett Kaufen anfertigen. Von komplexen Zeichnungen, über Skizzen, Hintergründen und grafischen Elementen für z.B. das Web, kann man alles mit einem Zeichentablett kreieren. Preisgünstige Grafiktabletts werden in der Regel mit einem aktiven Stift ausgeliefert.

Hier konnten insbesondere die Modelle des bekannten Herstellers Wacom in die Bestenliste aufgenommen werden. Das Besondere an einem guten Grafiktablett ist, dass es wesentlich mehr Signale überträgt als nur die Mausposition. Zusätzlich wird auch der Druck des Stiftes und der Neigungswinkel an den PC gesendet. Ich selber habe bislang immer mit Wacom Tabletts gearbeitet, kann daher keine eigenen Erfahrungswerte einfließen lassen. Wer noch nie ein Grafiktablett benutzt hat, wird von den vielfältigen Möglichkeiten begeistert sein. Die meisten Stifte haben zwei Tasten (z.B. die von Wacom), die sich etwa auf Höhe des Zeigefingers befinden.

Dazu stellen sich zwei Varianten dar - entweder wie gehabt mit Stift und Papier oder Digital mit Maus direkt am Monitor zeichnen. Dazu wird der Zeichner nun auf ein digitales Zeichentabletts zurückgreifen, welches ähnliches arbeiten wie mit Papier ermöglicht. Trotzdem kann man mit einem Postkarten ähnlichen Grafiktablett(A6 Format) gut arbeiten. Zu jedem Zeichentablett sollte ein Spezialstift beiliegen - auch anderes Zubehör kann man dazukaufen. Zudem sind auch noch weitere Kriterien in unsere Beurteilungen mit eingeflossen.

Die meisten Grafiktabletts werden direkt über die USB-Schnittstelle mit dem Computer verbunden. Da es sich bei einem Grafiktablett um ein besonderes Eingabegerät handelt, kann dieses auch die PC-Maus ersetzen. Ein besonderes Spotlight stellt dabei die Serie Bamboo Pen & Touch dar, die wahlweise mit einem Stift oder den Finger bedient werden kann. Insgesamt zeigen Testberichte und Vergleiche, dass die Geräte von Wacom häufig nur mit Bestnoten bewertet werden. Größter Unterschied bei den normalen Grafiktablett wird wohl der Eingabestift sein.