ich Bin Schwanger Und Kann Das Rauchen Einfach Nicht Lassen. Das Schlechte Gewissen Macht Mich


Es ist eine Zeit, in der man ans Licht der Öffentlichkeit tritt und andere wissen lässt, dass sie nicht allein sind. Vor einem Monat machte ich die für mich fürchterliche Feststellung, dass ich schon wieder schwanger bin. Meine Tochter hat Neurodermitis, mein Sohn Schulprobleme, und der Kleine kostet ich bin schwanger mich den letzten Nerv. Ich bin ganz allein, und muss mit allem selber fertig werden, mein Ex-Lebenspartner lebt verständlicherweise sein eigenes Leben, und mein Liebster ist 600 km weit entfernt. Wir hatten endlose Diskussionen und ich sprach auch mit meinen besten Freunden und meinen Eltern darüber.

Und mit meinem Beitrag möchte ich allen werdenden Müttern, die sich mit dem Gedanken tragen, ihre Schwangerschaft abzubrechen, Mut machen, ihr Form zu bekommen, damit ihnen die Seelenqual, die ich mit mir herumtrage, wie einen dunkler Fleck auf meiner Seele, erspart bleibt. Ich habe bereits three Kinder, einen süßen Jungen von 10, eine niedliche Tochter von quick 9, und ein herziges Baby von 6 Monaten.

Ich sehe es als kleines (großes) Wunder an, dass ich gesund zur Welt kam, trotz Abtreibung. Mitte April 2012 besuchte ich Dr. W. nach einem positiven Schwangerschaftstest in seiner Praxis. Der Wartebereich war verziert mit vielen Babyfotos, auf denen auch Herr Dr. W. abgebildet war. Ich erklärte, daß ich zwei positive Schwangerschaftstests gemacht habe und daß ich nicht weiß, ob ich das Form haben kann.

Vor einem Monat machte ich die für mich fürchterliche Feststellung, dass ich schon wieder schwanger bin. Meine Tochter hat Neurodermitis, mein Sohn Schulprobleme, und der Kleine kostet mich den letzten Nerv. Ich bin ganz allein, und muss mit allem selber fertig werden, mein Ex-Lebenspartner lebt verständlicherweise sein eigenes Leben, und mein Liebster ist 600 km weit entfernt. Wir hatten endlose Diskussionen und ich sprach auch mit meinen besten Freunden und meinen Eltern darüber.

Glaubt mir, Ihr Frauen, Abtreibung Ist Meuchelmord und jene, die Abtreibung als Mittel preisen, um die Probleme der Menschheit mit der Bevölkerungsexplosion zu lösen, befürworten den Holocaust an Wehrlosen und Waffenlosen. Die letzte Nacht vor der geplanten Abtreibung plagten mich Gewissensbisse und so fuhr ich am nächsten Morgen ziemlich verstört mit meiner Freundin nach München zum Abtreibungsarzt. Wir waren sehr in Eile, da wir um 11 Uhr den Abtreibungstermin hatten, und die Münchner Straßen mal wieder voller Verkehr waren. Als ich dann einen Parkplatz gefunden hatte, machte ich mich mit unsicherem Gefühl auf den Weg zur Abtreibungspraxis.