ich Bin Schwanger Und Kann Das Rauchen Einfach Nicht Lassen. Das Schlechte Gewissen Macht Mich


Was das Selbstbewusstein angeht….ja, das habe ich, allerdings spreche ich das eher so aus, ich bin Selbst - bewusst. Das Paar lief weiter und schon lief diese hübsche junge Frau freundlich lächelnd und zielstrebig auf mich zu. Unsicher lächelte ich zurück und irgendwie warfare ich angesteckt von der natürlichen Freude, die sie ausstrahlte. Ich fing an mit ihr zu diskutieren, doch auf jedes meiner Argumente gab sie mir ein Gegenargument, welches so gut ich bin schwanger formuliert struggle, dass ich sie nicht provozieren konnte, sondern einsehen musste, dass sie die Wahrheit sprach.

Als ich dann in die Schule kam mit meinem tiefem Ablehnungsgefühl, hinderte mich diese übermäßige Gefühl daran Freundschaften zu schließen. Kurz darauf erzählte mir eine Freundin aus der Gemeinde, dass sie von ihrer Mutter three mal vergeblich versucht worden ist abzutreiben. Ich erzählte ihr daraufhin von meinen Alpträumen als Form und von meinem Gedanken, der mich nicht mehr loslies. Während des Gebets hatte ich ein ganz reales Soggefühl in meinem Körper verspürt. Diese Herzen verhinderten irgendwie, dass ich von diesem Abluftrohr angesaugt wurde. Ich kann immer noch spüren, was ich da gefühlt habe und wie einsam ich struggle.) Mittlerweile bin ich 47 Jahre alt.

Ich sehe es als kleines (großes) Wunder an, dass ich gesund zur Welt kam, trotz Abtreibung. Mitte April 2012 besuchte ich Dr. W. nach einem positiven Schwangerschaftstest in seiner Praxis. Der Wartebereich war verziert mit vielen Babyfotos, auf denen auch Herr Dr. W. abgebildet war. Ich erklärte, daß ich zwei positive Schwangerschaftstests gemacht habe und daß ich nicht weiß, ob ich das Type haben kann.

Ich struggle alleine, Tag ein Tag aus mit diesem Gedanken 2 Kinder völlig alleine zu erziehen. Während ich aber als Helferin etwas zu tun hatte, erfreute sich mein Freund mit Alkohol und Freunden bei einem Spiel. Wir hatten zwar für Verhütung gesorgt, doch das Präservativ platzte und es kam zu dem, wovor wir beide so große Angst hatten - ich wurde schwanger.

Ein anderes Mal während ich so vor Gott lag, hatte ich folgendes Erlebnis.: Ich war ein ganz kleiner Säugling und lag in meinem Kinderbett. Ich habe lange gebraucht zuzugeben, dass ich Beziehungsprobleme mit anderen Menschen habe. Der Deckel von dem Eimer ging nicht zu, weil das oberste Child sich bewegte.Einige Tage darauf traf ich eine Bekannte und erzählte ihr diesen Traum.