Hanfsamen online kaufen

4 Faktoren, die man beim Kaufen von Hanfsamen beachten sollte

Wie man sagt, sind das Kaufen und der Verkauf von Hanfsamen ein sehr großes Geschäft besonders für Staaten, wo es weit verwendet wird. Der Abgabepreis für die Samen hängt von seiner Qualität ab, die ist, warum Sie wissen müssen, wie man die besten Samen findet. Heute werde ich 4 Faktoren entwerfen, die Sie überprüfen müssen, um die besten Hanfsamen zu finden.

Wenn Sie nach den besten Hanfsamen lange suchen, dann sind Sie wahrscheinlich mit einer Liste der besten Hanfsamen wie White Widow überwältigt worden, Superkäse, und Lila Haben. Jedoch gibt es noch viele Leute, die der Dinge nicht bewusst sind, die überprüft werden sollten, um das beste zu finden. Unten sind die vier Faktoren, die Sie überprüfen müssen, um die besten Samen für Sie zu finden:

  •     THC - das ist die Substanz, die Pest davon abhält, die Pflanze zu essen. Es gibt mehrere Studien, der THC zeigt, um psychoactive Wirkung für die langfristige Aussetzung zu haben. Viele Leute finden die besten Hanfsamen als derjenige, der einen höheren THC Inhalt hat. Wenn Sie es vorziehen, stärkeres Hanf zu nehmen, dann müssen Sie für denjenigen mit höher THC gehen.
  •     Ertrag - wenn Sie planen anzufangen, Hanf zu gebären, um dann zu verkaufen, ist das einer der wichtigsten Faktoren, die Sie wissen müssen. Ertrag bezieht sich im Wert von ausgetrocknetem Hanf, das Sie pro Quadratmeter ernten können. Wenn Sie auf Hanf schauen, das einen Ertrag von 500 g/m2 hat, dann können Sie annehmen, 500 Gramm Hanf pro Quadratmeter zu ernten. Das Wissen davon wird Ihnen erlauben, eine klare Schätzung dessen zu machen, wie viel Sie kann, pro Quadratmeter ernten, es leichter für Sie machend, das Geld zu berechnen, das Sie machen werden.
  •     Blühperiode - wenn Sie planen anzufangen, Hanf dann zu verkaufen, ist das auch ein sehr wichtiger Faktor, den Sie wissen müssen. Die Blühperiode bezieht sich auf die Zeit, dass es nehmen wird, bevor das Hanf anfängt völlig zu wachsen. Verschiedene Hanfgenetiken wachsen mit der verschiedenen Geschwindigkeit. Wenn Sie dabei sind, die besten Hanfsamen zu verwenden, die schnell wachsen, können Sie annehmen, Ihre Pflanzen innerhalb von 7-8 Wochen zu ernten.
  •     Samengenetik - es gibt die zwei Typen von Pflanzen, dass Sie damit vertraut sein müssen, wenn Sie planen anzufangen, Hanf zu kaufen und zu verkaufen. Pflanzen von Sativa sind gewöhnlich mit längeren Zweigen höher, und sie haben stärkere Effekten. Pflanzen von Indica sind andererseits kürzer und mit sich entspannenden Effekten buschiger.