gute Handtücher ist kein Geheimnis mehr

Was für Handtücher gibt es aus Mikrofaser

Handtücher für den Strand

Wichtig: Strandtücher sind Handtücher die speziell für den Stand sind. Die Maße sind ähnlich wie bei einem Saunatuch und betragen zwischen 1,80 Meter und 2 Metern Länge sowie zwischen 70 Zentimetern und 1 Meter Breite. Achten Sie beim Kauf immer darauf das das Handtuchgewebe möglich glatt ist, damit sie den Sand nicht in ihrer Tasche oder im Auto verteilen. Wer Komfort mag sollte auch auf die Dicke des Strandtuchs achten.

Wozu brauche ich ein Duschtuch?


Speziell für das Duchen gibt es sogenannte "Duschtücher" (auch wenn diese nicht nötig sind.) Weiches und saugfähiges Frottier eignet sich besonders zum Duschen, da es viel Wasser aufnimmt. Aber auch Duschtücher aus Mikrofaser sind geeignet, da sie ebenfalls über eine hohe Saugfähigkeit verfügen. Besonders tolle Duschtücher sind sogar bedruckt und haben eine Schlaufe zum Aufhängen

Was genau ist ein Badetuch?

Badetücher werden für die Link zur Homepage Badewanne oder auch zum Videoclip für das Schwimmbad verwendet. Sie sind in der Regel so groß, dass man sich bequem in sie einhüllen kann und nach dem Click here Bad nicht so schnell auskühlt. Deshalb werden sie meist als flauschig-weiche Mikrofaser-Fleece Handtücher gekauft. Spezielle Badetücher gibt es auch für Babies..

Gäste Handtücher

Wer Gäste hat möchte für diese auch eigene Handtücher anbieten. Es handelt sich dabei in der Regel um eher kleine Handtücher mit den Maßen 30cm x 50cm oder 50cm x 100cm, die beim Abtrocknen gut in der Hand liegen. Beliebt sind auch Initialien auf solchen Handtüchern damit sie nicht hestohlen werden.



Was ist ein Hamamtuch


Ein Hamamtuch ist ein türkisches Handtuch das man auch als Pestemal bezeichnet Damit sie häufig benutzt werden können werden Baumwolle und Leinen genutzt. Typisch sind die zu Fransen geknoteten Enden bei den Hamamtüchern.